Handy Player - Das Magazin für Handyspiele

Partner-Seiten

 
 
 

News

Startseite News Honeycomb Beat - Bald auch auf dem Handy

Honeycomb Beat - Bald auch auf dem Handy

09. 05. 2007

 

Das erfolgreiche Nintendo DS Puzzle-Spiel wird in Kürze als mobile Version veröffentlicht, die dem Original in nichts nachstehen soll.

News info

Das Prinzip von "Honeycomb Beat" ist so einfach wie genial: Die Waben eines Bienenstocks müssen entweder vollständig geleert oder vollständig aufgefüllt werden, um das nächste Level zu erreichen. Beim Leeren oder Füllen einer Wabe werden jedoch alle angrenzenden Waben ebenfalls geleert oder gefüllt. Es gilt also, sich Gedanken zum jeweiligen Aufbau des Bienenstocks und dem eigenen Vorgehen zu machen, um schließlich das gewünschte Ziel zu erreichen.

Auch bei der Handy-Version, die wie das Original von der legendären Spieleschmiede Hudson Soft entwickelt wurde, steht die Musik im Mittelpunkt, denn mit jedem Farbwechsel einer Wabe ist ein "Beat" verbunden.

"Honeycomb Beat" bietet neben 100 Levels an Puzzlespaß zudem einen weiteren Spielmodus, bei dem sie in bester "Tetris"-Manier gleichfarbige Reihen erzeugen müssen, damit diese verschwinden.

Links zum Thema:

Screenshots

  • Screenshot: Honeycomb Beat
  • Screenshot: Honeycomb Beat
  • Screenshot: Honeycomb Beat
 

Kommentare

Deine Antwort

ID uzivatele
Sicherheitscode
 

 

Advertisement

 

Review Quicklaunch

 

Community

 

 

Partner

  • AreaMobile
    Areamobile.de - Das Onlinemagazin für Mobile Endgeräte und Mobiles Entertainment
     
  • Vitivi
    ViTiVi.TV - ViTiVi.TV ist das erste reine Games-Videoportal seiner Art in Deutschland.
     
 
 
 
Das Magazin für Handyspiele!