Handy Player - Das Magazin für Handyspiele

Partner-Seiten

 
 
 

News

Startseite News Apple gegen Palm: Indirekter Streit wegen iTunes

Apple gegen Palm: Indirekter Streit wegen iTunes

19. 06. 2009

 

Sticheleien und kein Ende: Nachdem Palm für sein neues Palm Pre die Möglichkeit schuf, Musik auch per iTunes zu synchronisieren, hob Apple umgehend den Zeigefinger und drohte Palm indirekt mit einem Softwareupdate, dass die Synchronisation mit anderen Geräten unterbindet.

News info

Apple mag es nicht, wenn andere Hersteller iTunes als Softwareschnittstelle nutzen: In einem eigenen Support-Artikel reagierte Apple indirekt auf Palms Ankündigung und gab Nutzern von "Nicht-Apple"-Geräten zu bedenken, dass diese nach einem Update von iTunes möglicherweise nicht mehr mit dem Musikprogramm funktionieren könnten.

Palm-Sprecherin Lynn Fox reagierte leicht gereizt und warf Apple kundenunfreundliches Verhalten vor, sollten sie diese Drohung tatsächlich in die Tat umsetzen. Im Falle einer Sperre könne man allerdings jederzeit auf andere Software ausweichen, hieß es weiter. Bereits jetzt können Besitzer eines Palm Pre einfach das Gerät als Wechseldatenträger anschließen und Musik, Videos und Bilder per Drag and Drop übertragen.

Links zum Thema:

Kommentare

Deine Antwort

ID uzivatele
Sicherheitscode
 

 

Advertisement

 

Newsletter

  •  
 

 

Review Quicklaunch

 

Community

 

 

Partner

  • AreaMobile
    Areamobile.de - Das Onlinemagazin für Mobile Endgeräte und Mobiles Entertainment
     
  • Vitivi
    ViTiVi.TV - ViTiVi.TV ist das erste reine Games-Videoportal seiner Art in Deutschland.
     
 
 
 
Das Magazin für Handyspiele!