Handy Player - Das Magazin für Handyspiele

Partner-Seiten

 
 
 

Reviews

Startseite Testberichte Gameloft Backgammon

Gameloft Backgammon

Handyspiele-Test

 

Gameloft Backgammon

Testdatum:
8. November 2005
Redakteur:
-
Hersteller:
Gameloft
 

Auch wenn Gameloft mit Spielen wie „Medieval Combat“ zeigt, dass sie ohne weiteres im Stande sind neue Maßstäbe bei Handyspielen zu setzen, werden in regelmäßigen Abständen auch Umsetzung von Brett- oder Kartenspielen von der Spieleschmiede entwickelt. Die neueste Veröffentlichung dieser Art ist „Gameloft Backgammon“.

Bewertung:

79%
Leserwertung:Leser: 85%
Gameplay:
8/10
Grafik:
7/10
Sound:
6/10
Umfang:
7/10
Multiplayer:
8/10
 
 

Gameloft Backgammon Screenshots

  • Screenshot: Gameloft Backgammon
    Screenshot: Gameloft Backgammon
  • Screenshot: Gameloft Backgammon
    Screenshot: Gameloft Backgammon
  • Screenshot: Gameloft Backgammon
    Screenshot: Gameloft Backgammon
 
Vorteile:
  • Mehrspielermodus
 
Nachteile:
  • Sound
 

Review

Wer sich schon immer gefragt hat, wie die Regeln dieses seltsam anmutenden Spiels lauten, dem sei gesagt, dass es gar nicht so kompliziert ist, wie es auf den ersten Blick scheint: Die beiden Spieler müssen jeweils versuchen ihre Spielsteine in einen Schacht auf der gegenüberliegenden Seite des Spielbretts zu befördern. Hierzu würfeln sie abwechselnd mit jeweils zwei Würfeln. Das Ergebnis des Wurfes kann sowohl zur Bewegung von einem, als auch zur Bewegung von zwei Steinen benutzt werden, wobei beide dann um die Augenzahl eines der Würfel bewegt werden können. Spielfelder, auf denen sich mehrere Steine des Gegners befinden sind tabu. Liegt auf einem Spielfeld nur ein Stein, so kann das Spielfeld jedoch betreten werden und der Spielstein des Gegners landet in der Mitte, aus der er wie gewohnt bewegt werden darf.

Das eigentlich simple Spielprinzip reizt durch die Tatsache, dass der Spielfluss der beiden Kontrahenten sich quasi immer in die Quere kommt und zudem die Aufteilung des Würfelergebnisses eine wichtige Bedeutung bei der Bewegung hat. Multiplikatoren, die bei einem Pasch eine vierfache Bewegung erlauben, sorgen für zusätzliche taktische Möglichkeiten, die allerdings immer vom Würfelglück abhängen.

Die Handy-Umsetzung präsentiert sich absolut fehlerfrei und bietet durchaus mehr, als man auf den ersten Blick erwartet: Die Entwickler haben dem Spiel nicht nur eine interaktive Anleitung eingebaut, sondern neben dem Schnellstartmodus auch einen Turniermodus integriert. Beide Modi lassen sich in drei Schwierigkeitsstufen starten, so dass „Gameloft Backgammon“ sowohl kurze Spielchen, als auch längere Geplänkel bietet.

Grafisch hält sich das Spiel etwas zurück, aber man kann von einem Brettspiel natürlich weder abwechslungsreiche Bildwechsel noch grandiose Spezialeffekte erwarten. Die Grafik erfüllt jedoch in jedem Fall ihren Zweck und könnte auch weitaus schlechter sein, denn die Animationen in den Menüs oder während des Würfelns lassen durchaus Atmosphäre aufkommen.

Der Sound wurde von den Entwicklern leider vernachlässigt: Das beim Spielstart ertönende Jingle ist zwar recht nett, anschließend herrscht aber Stille. Hier wäre wenigstens ein Würfelgeräusch angebracht gewesen.

Vorbildlich umgesetzt ist hingegen der Mehrspielermodus, in dem zwei Spieler an einem Handy gegeneinander antreten können. Allerdings sollte man diesen nur benutzen, falls gerade kein echtes Backgammon Spiel bereit liegt, da das Würfeln über einen Zufallszahlengenerator sicher nicht jedermanns Sache ist.

Fazit: Wer Backgammon mag wird auch an „Gameloft Backgammon“ seinen Spaß haben. Drei verschiedene Schwierigkeitsstufen und der Turniermodus garantieren auch fortgeschritteneren Spielern eine angemessene Spieldauer. Wer das Brettspiel nicht kennt, für den kann das Spiel zwar ebenfalls durchaus empfohlen werden, nur dauert die Einspielzeit in diesem Fall wesentlich länger. Mario Siewert

Kommentare

Deine Antwort

ID uzivatele
Sicherheitscode
 

 
sahan - 05. 04. 2008 - 18:57 Uhr
Unregistriert

hallo

 
aso - 23. 10. 2007 - 18:10 Uhr
Unregistriert

wo kann ich n das spiel downloaden?

 
anna - 15. 09. 2007 - 13:53 Uhr
Unregistriert

hallo

 

Advertisement

 

Newsletter

  •  
 

 

Review Quicklaunch

 

Community

 

 

Partner

  • AreaMobile
    Areamobile.de - Das Onlinemagazin für Mobile Endgeräte und Mobiles Entertainment
     
  • Vitivi
    ViTiVi.TV - ViTiVi.TV ist das erste reine Games-Videoportal seiner Art in Deutschland.
     
 
 
 
Das Magazin für Handyspiele!