Handy Player - Das Magazin für Handyspiele

Partner-Seiten

 
 
 

Reviews

Startseite Testberichte Block Breaker Deluxe 2

Block Breaker Deluxe 2

Handyspiele-Test

Handy Player Award

 

Block Breaker Deluxe 2

Testdatum:
18. Juni 2008
Redakteur:
Sven Wernicke
Hersteller:
Gameloft
 

Kann man mit Uralt-Klassikern noch immer Spieler begeistern? Im Fall von Block Breaker Deluxe 2 lautet die klare Antwort: Ja! Denn mit dem grafisch ansprechenden Nachfolger des Breakout-Klons haben die Entwickler von Gameloft eine richtig gelungene Neuauflage erschaffen.

Bewertung:

85%
Leserwertung:Leser: 92%
Gameplay:
8/10
Grafik:
8/10
Sound:
6/10
Umfang:
8/10
Multiplayer:
0/10
 
 

Block Breaker Deluxe 2 Screenshots

  • Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
    Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
  • Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
    Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
  • Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
    Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
 
Vorteile:
  • Gelungene Wiederbelebung eines Klassikers
  • Viele neue Ideen
  • Stylische Präsentation
  • Abwechslungsreiche Spielmodi
 
Nachteile:
  • Geringere Anzahl an Hintergründen
 

Review

Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
Screenshot: Block Breaker Deluxe 2

Schon der Vorgänger Block Breaker Deluxe war ein Überraschungserfolg für die Handyspiele-Experten von Gameloft, die Fortsetzung war also nur eine Frage der Zeit. Und tatsächlich beweist Block Breaker Deluxe 2, dass ein Breakout-Spiel auch im 21. Jahrhundert noch jede Menge Spaß bereiten kann. Dabei ist das Grundkonzept mehr als simpel: Mit einer kleinen Plattform, die sich am unteren Spielfeld befindet, gilt es, eine Kugel abprallen zu lassen, um diese wiederum gegen Hindernisse zu schleudern. Nach einer Berührung verschwinden die Objekte vom Bildschirm, sind alle verschwunden, ist der Abschnitt geschafft. Die Spielidee ist mittlerweile viele Jahrzehnte alt, eine 1:1 – Umsetzung des Originals hätte vermutlich niemanden mehr begeistert. Aus diesem Grund steckte man Breakout in ein frisches Gewand.

Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
Screenshot: Block Breaker Deluxe 2

Daher spielt sich Block Breaker Deluxe 2 schon fast gar nicht mehr wie ein richtiges Breakout. Sie besuchen in einem Story-Modus nach und nach acht verschiedene Insel, auf denen Sie jeweils in acht Levels gegen einen Kontrahenten antreten. Ein richtiger Kampf findet hier natürlich nicht statt, stattdessen schnappen Sie sich ein „Paddel“ und steuern mit diesem die Kugel nach dem bekannten Muster. Allerdings haben die Entwickler unzählige Boni eingefügt, die das Gameplay gehörig auflockern. So können Sie kurzeitig drei Bälle steuern, mit einer Feuerkugel die Hindernisse zerstören und sogar Lenkraketen oder andere Geschosse einsetzen. Hinzu gesellt sich ein richtig ausgeklügeltes Leveldesign, das nicht selten Überraschungen parat hat. Von „Paddel“-Upgrades, negativen Bonusgegenständen und teils wirklich schrägen Ideen ganz zu schweigen. Fast schon kurios mag es erscheinen, dass im letzten Level jeder Insel noch Endgegner zu besiegen sind, die frappierend an andere Klassiker der Videospielgeschichte erinnern. Retro-Freunde kommen hier ohne Frage auf ihre Kosten!

Screenshot: Block Breaker Deluxe 2
Screenshot: Block Breaker Deluxe 2

Wer denkt, dass man die 64 Levels recht schnell beendet hat und sich danach langweilt, irrt gewaltig. Denn Block Breaker Deluxe 2 hat weit mehr zu bieten. In einem separaten „Laden“ kann man ergatterte Sterne, welche man in jedem Level mit etwas Glück erhält, gegen Verbesserungen eintauschen – das passende Kleingeld vorausgesetzt. Dieses ergattert man fortlaufend beim Zerstören von Objekten während des Spielens. Folglich darf eine Highscore-Funktion nicht fehlen. Und für Abwechslung ist auch gesorgt, denn einige weitere Spielarten wurden zusätzlich integriert. Ein lustiges Highlight dürfte der Mehrspieler-Modus für zwei Teilnehmer an einem Handy sein. Zumindest kurzzeitig ist der unterhaltsam.

Und wie ist die technische Seite von Block Breaker Deluxe 2? Die kann ebenfalls überzeugen, denn alle Levels wirken modern und stimmungsvoll. Die Steuerung klappt tadellos und die Akustik ist passend. Die etwas zu geringe Anzahl an Hintergründen könnte man bemängeln, aber richtig störend ist diese kleine Schwäche nicht.

Fazit

Block Breaker Deluxe 2 ist wirklich eine Überraschung. Wer glaubt, dass ein Breakout heutzutage öde ist, sollte sich mit diesem Titel eines Besseren belehren lassen. Die Präsentation ist hochwertig, die Einfälle der Entwickler hervorragend und insgesamt wirkt das eigentlich betagte Spielprinzip richtig frisch und ungewöhnlich spaßig. Wenn Sie das Original oder clevere Geschicklichkeitsspiele mit einer Extraportion Action mögen, sollten Sie unbedingt einige Blicke auf Block Breaker Deluxe 2 werfen.

Kommentare

Deine Antwort

ID uzivatele
Sicherheitscode
 

 
mel - 06. 07. 2010 - 03:42 Uhr
Unregistriert

im bosskampf "Villa" was muss ich da machen? mein bord ist nicht sichtbar. ist das ein fehler? wer kann mir helfen?

 

Advertisement

 

Newsletter

  •  
 

 

Review Quicklaunch

 

Community

 

 

Partner

  • AreaMobile
    Areamobile.de - Das Onlinemagazin für Mobile Endgeräte und Mobiles Entertainment
     
  • Vitivi
    ViTiVi.TV - ViTiVi.TV ist das erste reine Games-Videoportal seiner Art in Deutschland.
     
 
 
 
Das Magazin für Handyspiele!