Handy Player - Das Magazin für Handyspiele

Partner-Seiten

 
 
 

Reviews

Startseite Testberichte Porn Manager 2 – Die Villa

Porn Manager 2 – Die Villa

Handyspiele-Test

Handy Player Award

 

Porn Manager 2 – Die Villa

Testdatum:
6. Februar 2007
Redakteur:
-
Hersteller:
Handy-Games
 

AwardNach dem Erfolg der frivolen Wirtschaftssimulation „Porn Manager“ im letzten Jahr, war eine Fortsetzung nur eine Frage der Zeit. Nun ist „Porn Manager 2 – Die Villa“ endlich erhältlich und dieses Mal steht weniger die Karriere von Frauenheld Hugo Hafner im Vordergrund, sondern vielmehr sein Privatleben. Statt Geld zu scheffeln ist er nun auf der Flucht vor dem Tod – natürlich auf eine witzig erotische Art und Weise....

Bewertung:

82%
Leserwertung:Leser: 71%
Gameplay:
8/10
Grafik:
8/10
Sound:
5/10
Umfang:
9/10
Multiplayer:
0/10
 
 

Porn Manager 2 – Die Villa Screenshots

  • Screenshot: Porn Manager 2 – Die Villa
    Screenshot: Porn Manager 2 – Die Villa
  • Screenshot: Porn Manager 2 – Die Villa
    Screenshot: Porn Manager 2 – Die Villa
  • Screenshot: Porn Manager 2 – Die Villa
    Screenshot: Porn Manager 2 – Die Villa
 
Vorteile:
  • Witziges Thema
  • Eingängige Steuerung
  • Attraktive Grafiken
  • Gute Ideen
 
Nachteile:
  • Lange Wege zwischen den Räumen
  • Kaum noch Wirtschaftsssimulations-Elemente
 

Review

Musste der gute alte Hugo Hafner im ersten Teil noch Pornofilme drehen, ausgepowerte Darsteller motivieren und die fertigen Streifen gewinnbringend verkaufen, so hat er es in „Porn Manager 2“ endlich geschafft. Er ist reich, glücklich, berühmt und...tja, das ist das Problem. Er ist mittlerweile in die Jahre gekommen und daher setzt er sich in seiner Luxus-Villa zur Ruhe. Doch keine Sorge, Hugo ist mit seinen geschätzten 50 Jahren noch so fidel wie ein Jüngling. Der Grund ist ein ganz einfacher: Die Damenwelt ist es, die ihn frisch und gesund hält und ihn sozusagen konserviert. Und hier kommen Sie ins Spiel, denn in „Porn Manager 2“ gilt es, Hugo zu einem möglichst angenehmen Lebensabend zu verhelfen. Um zu verhindern, dass er vom Sensenmann heimgesucht wird, sollen Sie versuchen, stets für sein Wohlbefinden zu sorgen, zum Beispiel mit einer Schar Frauen um ihn.. Wer „Porn Manager“ kennt, wird sich also etwas umgewöhnen müssen, denn aus dem hübschen Manager-Spiel ist plötzlich eine Art Lebenssimulation geworden. Das mag vielleicht die einen etwas enttäuschen, aber keine Sorge: Auch „Porn Manager 2“ bietet einen ungezügelten Humor und genügend Abwechslung.

„Porn Manager 2“ spielt in der ansehnlichen Villa von Hugo. Zu Beginn des Abenteuers feiert der Held eine große Einweihungsparty. Dies ist optional eine Art Tutorial, in der Sie zum Beispiel erfahren, wie Sie die verschiedensten Räume des Hauses erreichen und wo Sie den besten Spaß mit „ihren“ Mädels haben. Und das Gebäude ist wahrlich groß: Bibliothek, Styling-Salon, Schlafzimmer, Wellness Oase, Pool Paradise, die Liebeshöhle und noch einige andere Orte dürfen besucht werden. Doch was gibt es eigentlich konkret zu tun? Im Grunde ist dies zumindest theoretisch ganz einfach: Sorgen Sie dafür, dass es Hugo gut geht. Ein Ziel ist es, möglichst viele Frauen um sich zu scharen, sie mit „versauten Dingen“ zu verwöhnen, aber sie auch materiell glücklich zu stimmen. Nicht selten wollen sie Luxus in Form einer Reise, ein neues Styling oder Klamotten – ganz wie im wahren Leben also. Das Konzept hinter „Porn Manager 2“ ist sehr clever: Die in die Villa eingeladenen Frauen können auf Wunsch bleiben und mit Hugo ihren Spaß haben. Aber sobald sie sich langweilen und deren „Lust“- bzw. „Stimmung“-Anzeige sinken, möchten sie sich nicht mehr mit ihm vergnügen. Das führt dazu, dass Hugos Lebenserwartung sinkt, was auf jeden Fall verhindert werden muss. Zugleich spendierten die Entwickler eine motivierende Highscore-Funktion: Sind die angelockten Damen glücklich und veranstalten Sie eine Party, dann können Sie die Presse einladen. Diese schießt Fotos, wofür es Punkte gibt. Um den Highscore zu erhöhen, sollten die holden Weiber möglichst schick aussehen und einen hohen „Glamour“-Wert besitzen. Diesen verbessert man, indem man ihnen die Wünsche von den Lippen abliest – ein nicht allzu leichtes Unterfangen. Weiterhin ist es Ihre Aufgabe, die Bekanntheit und Beliebtheit von Hugo zu erhöhen, den Highscore auszubauen und ihn uralt werden zu lassen. Was auf den ersten Blick etwas kompliziert klingen mag, stellt sich bereits nach den ersten Spielminuten als vergnüglicher und intuitiver Spaß heraus.

Das ist übrigens ein positiver Aspekt von „Porn Manager 2“, denn der Einstieg in das Spiel ist gut gelungen, einfach und logisch. Damit Sie sich ganz auf die einfallsreichen und leicht erotischen Anspielungen erfreuen können, wurden Ihnen keine Steuerungs-Stolpersteine in den Weg gelegt. Wer den ersten Teil kenn, wird sich auch bei der Optik sofort zurecht finden. Nach wie vor wird das Geschehen von „oben“ betrachtet, ebenfalls finden Sie überall putzige Details und schrullige Ideen. Lobenswert ebenfalls: „Porn Manager 2“ bleibt stets stilvoll – plumpe Sex-Darstellungen gibt es zum Glück nicht. Interessant ist weiterhin die gesamte Bedienung: Da es sich dieses Mal nicht mehr um eine Wirtschaftssimulation handeln, konnten zahlreiche Menüs entschlackt und vereinfacht werden. Mit dem Betätigen von zwei, drei Tasten können Sie jeden Partygast bzw. jedes Mädel direkt anwählen und Befehle erteilen, die sofort ausgeführt werden. Das funktioniert prima und führt schnell zum gewünschten Ergebnis. Die Musik sowie Soundeffekte sind insgesamt solide, ein wenig mehr Abwechslung wäre trotzdem schön gewesen.

Fazit

„Porn Manager 2“ mit dem Vorgänger zu vergleichen, macht nur begrenzt Sinn, denn dieses Mal dreht sich alles um die Bedürfnisse des Helden uns seiner (maximal fünf) Damen. Der Wirtschafts-Part wurde deutlich zurück geschraubt, jetzt zählen Glamour, Spaß, Partys und Berühmtheit. Klar dreht sich wieder alles um die (körperliche) Liebe, die aber mit einer Menge Humor angereichert wurde. Da es letztendlich darum geht, einen Highscore zu knacken, ist auch für Motivation gesorgt, so dass Sie sicher öfter zu „Porn Manager 2“ greifen werden. Wenn Sie auf dem PC z.B. Larry oder Playboy – The Mansion mochten, dann liegen Sie bei „Porn Manager 2“ genau richtig. Ebenso eignet sich der Titel für ältere „Die Sims“-Freunde, die ein ganz bestimmtes Element in dieser Serie vermisst haben. Sven Wernicke

Kommentare

Deine Antwort

ID uzivatele
Sicherheitscode
 

 

Advertisement

 

Review Quicklaunch

 

Community

 

 

Partner

  • AreaMobile
    Areamobile.de - Das Onlinemagazin für Mobile Endgeräte und Mobiles Entertainment
     
  • Vitivi
    ViTiVi.TV - ViTiVi.TV ist das erste reine Games-Videoportal seiner Art in Deutschland.
     
 
 
 
Das Magazin für Handyspiele!