Handy Player - Das Magazin für Handyspiele

Partner-Seiten

 
 
 

Reviews

Startseite Testberichte kicker Fußball Quiz

kicker Fußball Quiz

Handyspiele-Test

 

kicker Fußball Quiz

Testdatum:
15. Mai 2006
Redakteur:
-
Hersteller:
Gameloft
 

Wenn „Wer wird Millionär“ sich um Fußball drehen würde, wäre der Autor dieser Zeilen, so ist er überzeugt, bestimmt längst einige hundertausend Euro schwerer. Gameloft schickt uns im kicker Fußball Quiz in die Situation diese großspurige Vorstellung auch zu beweisen.

Bewertung:

62%
Leserwertung:Leser: 100%
Gameplay:
5/10
Grafik:
5/10
Sound:
3/10
Umfang:
8/10
Multiplayer:
0/10
 
 

kicker Fußball Quiz Screenshots

  • Screenshot: kicker Fußball Quiz
    Screenshot: kicker Fußball Quiz
  • Screenshot: kicker Fußball Quiz
    Screenshot: kicker Fußball Quiz
  • Screenshot: kicker Fußball Quiz
    Screenshot: kicker Fußball Quiz
 
Vorteile:
  • Herausfordernd
  • Kreativer Elfmeter-Joker
 
Nachteile:
  • Unterirdische Präsentation
  • Keine optimale Steuerung
 

Review

Das Spielprinzip ist schnell erklärt. In drei verschiedenen Kategorien (Deutsche, Europa- und Weltmeisterschaft) gilt es jeweils 16 Fragen mit einer von vier Antwortmöglichkeiten zu beantworten. Diverse Joker, auf die wir im Folgenden gleich noch etwas detaillierter eingehen, helfen beim der Umsegelung der schwierigsten Passagen.

Und das kicker Fußball Quiz verlangt tatsächlich einiges an Wissen ab. „Wo fand die EM 1992 statt?“, lautet da eine der einfacheren Fragen, unter die sich auch Lächerlichkeiten wie „Welchen Nachnamen hat Beckham?“ geschlichen haben.. Bei anderen können schon einige Schweissperlen auf der Stirn entstehen. Wieviele Mitglieder hat die CONCACAF-Gruppe? Wer traf für Frankreich im WM-Halbfinale 1998? Und was war das Viertelfinal-Endergebnis zwischen Arsenal und Chelsea in der Champions League-Saison 2001/02? Da darf man schon mal seinen Trainer fragen, der meist die richtige Antwort zum Besten geben kann, bemüht die Fans, von denen vier dann eine Tafel mit der ihrer Meinung nach richtigen Lösung hochhalten oder wirft einfach mal eine Münze, die zwei Auswahlmöglichkeiten wegfallen lässt. So weit, so aus dem Fernsehen bekannt. Der außergewöhnlichste Joker ist erst nach der achten Frage auswählbar – das Elfmeterschießen. In der abwechselnden Rolle des Schützens und Torhüter tritt man in mindestens 5 Runden an. Wenn man gewinnt, geht's in die nächste Runde. Eine kleine Hilfe bietet auch der sogenannte Verband an, der nach der ersten falschen Antwort gnädig weiterspielen lässt. Wer alle16 Fragen beantworten kann ist Meister und schaltet entweder den nächsten Modus oder ein Elfmeter-Training frei.

Zur technischen Umsetzung. Grafisch ist das alles sehr ordentlich gemacht, soweit man das von einem Quiz behaupten kann. Das Elfmeterschießen als einzige wirkliche optische Herausforderung ist allerdings eher zweckmäßig gestaltet. Untermahlt wird das Geschehen von einem grauenhaften Soundgedudel, dessen beste Eigenschaft die ist, dass man es abschalten kann. Die Steuerung hat an die Entwickler auch nicht wirklich große Anforderungen gestellt, aber selbst die hätte man besser gestalten können. So dauert es einfach zu lange, bis man von der einen Frage zur nächsten gelangt und kann man die Antworten nicht direkt anwählen, sondern muss sich erst mühsam durchreihen. Das mag etwas kleinlich klingen, ist aber genau das, was bei einem so simplen Spielpzinzip unnötig an den Nerven zehrt.

Fazit: Es ist erstaunlich, dass ein so simples Spiel so viel falsch machen kann. Für Fans von Wissensspielen und Fußball-Kenner ist das kicker Fußball Quiz zwar trotzdem einen Blick wert, von Gameloft sind wir aber sicher besseres gewohnt. Thomas Schaffer

Kommentare

Deine Antwort

ID uzivatele
Sicherheitscode
 

 

Advertisement

 

Review Quicklaunch

 

Community

 

 

Partner

  • AreaMobile
    Areamobile.de - Das Onlinemagazin für Mobile Endgeräte und Mobiles Entertainment
     
  • Vitivi
    ViTiVi.TV - ViTiVi.TV ist das erste reine Games-Videoportal seiner Art in Deutschland.
     
 
 
 
Das Magazin für Handyspiele!